Labels

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Montag, 27. April 2015

Isabel Abedi und die Abenteuer im Kopf

Es gibt sie also tatsächlich - die "Mädchenbücher", die rosafarbenen, die ich doch mag. Geschrieben hat sie Isabel Abedi, und deshalb wird sie hier auch gelobhuddelt.
Am bekanntesten sind sicher ihre Lola-Bücher, über dieses wunderbare Mädchen mit deutscher Mutter und brasilianischem Papai, mit wilden Locken, ansteckendem Lachen und dem Kopf voll mit wilden Tagträumen - letzteres haben Lola und ich ja gemeinsam. Aber Isabel Abedi hat auch noch ganz andere, wunderbare Bücher geschrieben, für alle Lebenslagen, voller Herz und Freude und Humor und ernsthaftem Alltag, der gar nicht so ernst sein muss, wenn man ihm mit kindlichem Willen und Mut gegenübertritt.
Isabel Abedi spricht ihren Leserinnen und Lesern direkt aus dem Herzen und direkt in die Herzen. Und wenn wir Erwachsene mal genau hinschauen, dann finden wir ganz viel Bereicherndes für uns selbst in diesen Büchern.
Wer also ein bisschen mehr von der Welt verstehen will, wie sie unseren Kindern erscheint, mache sich auf, um im Buchladen um die Ecke (oder die Straße runter oder hinterm Park) ein Buch von Isabel Abedi zu kaufen. Und ein paar Tage später dann das nächste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen